Mittwoch, 1. Juli 2015

Ritterfest Oberkapfenberg 2015

...schrecklich dunkel war die Nacht und wild wogten die Wellen gegen die Klippen. Kein einziges Licht sah man ringsum, nur dort, in der weißen Burg Matelane schimmerte es durch die hohen Fenster: Dort saß der junge König Hetel von Hegelingen und das wundersame Lied, das Herr Horand ihm spielte, erweckte in ihm die Sehsucht nach einem wunderschönen  Mädchen...
Foto von Eva Meierhofer, 2015
http://www.ritterfest.net/index.php/fotogalerie/12-foto-galerie/29-foto-ritterfest-2015
So (oder so ähnlich) durfte ich am vergangenen Wochenende beim Ritterfest auf Burg Oberkapfenberg aus dem Kûdrûn-Lied erzählen. Es war ein wunderbar stimmiger Abend und ich freue mich, dass ich zusammen mit Angus von Tara an der Harfe sogar "die wackeren Helden des Schwertes ein Taschentuch benötigten..."

Danke an alle, die durch ihr Zuhören meine Geschichte(n) zum Leben erweckt haben.
So schaut eine glückliche Märchenerzählerin aus:

Vielen lieben Dank für das fesche Foto an Norbert Eder, 2015, http://www.norberteder.com/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen